eiko_list_icon VU L149


Tech. Hilfeleistung
Einsatzort Details

St. Blasien
Datum 05.05.2016
Alarmierungszeit 15:43 Uhr
Alarmierungsart Leitstelle
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 16-12  DLA(K) 23/12  LF 20-KatS
      Tech. Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Um 15:43 Uhr wurde die Feuerwehr St. Blasien zu einem schwerem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer alarmiert. Der Motorradfahrer stürzte auf der L149 zwischen St. Blasien und Häusern ca. 14m in die Tiefe. Durch die Kollision mit der Leitplanke, zog er sich schwerste Verletzungen zu. Der Patient wurde aus der Tiefe gerettet und anschließend mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Laut Polizeibericht erlag er dort leider seinen schweren Verletzungen.

      Lesen sie auch den Bericht der Badischen Zeitung

      und den Bericht der Polizei

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder